Ist es illegal cracks zu downloaden

Hier ist ein Szenario für Sie – stellen Sie sich vor, tausend Benutzer würden eine Raubkopie von „Software A“ heruntergeladen. Hüten Sie sich vor Backups. Vermeiden Sie Verkäufer, die Backup-Kopien anbieten. Dies ist ein klarer Hinweis darauf, dass die Software illegal ist. Darüber hinaus kann das Herunterladen der „geknackten“ Software einen mitschuldig an der Beleidigung des Händlers machen, insbesondere durch „Beratung und Beschaffung“ oder „Verschwörung“. Die Beleidigung des Vertriebshändlers kann die Art der kommerziellen Urheberrechtsverletzung umfassen, die kriminalisiert wird. Eine Umfrage der International Federation of the Phonographic Industry behauptet, dass illegale Downloads 95% aller weltweit heruntergeladenen Musik im Jahr 2010ii ausmachen. Tatsächlich ist die Situation so düster, dass das digitale Wachstum der Musik von 25 % im Jahr 2008 auf 12 % im Jahr 2010 gesunken ist, obwohl die Anti-Piraterie-Gesetzgebung und die kostengünstigen Dienste den Verbrauchern das Herunterladen einzelner Songs ermöglichen. Der weltweite Umsatz in der Musikindustrie ist in den letzten fünf Jahren um 30 % gesunken, obwohl die digitale Datenbranche um 940 % zunahmen. Hier sind einige andere Risiken, denen Sie beim Herunterladen nicht-echter Software ausgesetzt sind: Eher wie „nichts davon hat funktioniert. kann ich eine geknackte Kopie herunterladen und sehen, ob das funktioniert? “ Sie werden auch nicht in der Lage sein, Updates für geknackte Software herunterzuladen. Dies bedeutet, dass Sie keine neuen Funktionen für die Software erhalten können. Mehr bedenklicher ist, dass Sie auch keine Sicherheitsupdates erhalten.

Wenn eine Sicherheitslücke in einer Software entdeckt wird, wird das für die Software verantwortliche Unternehmen in der Regel so schnell wie möglich eine Korrektur ausrollen. Die Verbreitung von geknackten Kopien ist in den meisten Ländern illegal. Es gab Klagen wegen Knacken von Software. [10] Es kann unter bestimmten Umständen legal sein, geknackte Software zu verwenden. [11] Bildungsressourcen für Reverse Engineering und Software-Cracking sind jedoch legal und in Form von Crackme-Programmen verfügbar. Der Riss schien zu funktionieren, aber aus irgendeinem Grund verlangte das Spiel weiterhin Aktivierung. Brandon fluchte unter (und über) seinen Atem und begann nach einem neuen Riss für das Spiel zu suchen. In der Zwischenzeit, die Ransomware, die sich heruntergeladen hatte sich unter dem Deckmantel des Risses heimlich verschlüsselt die Dateien auf seiner Festplatte und bereitete sich auf ein Lösegeld Nachfrage liefern. In diesem Fall kannte Brandon sogar den Namen des Risses, der für das Spiel benötigt wurde, das er spielen wollte, also ging er direkt zu googeln die Namen des Spiels und den Riss. Google enttäuschte nicht. Unter den zahlreichen Suchergebnissen sah Brandon jedoch keine einzige bekannte Seite, die Raubkopien und Risse anbietet. Egal – er wollte einfach nur spielen.

i portal.bsa.org/globalpiracy2010/downloads/study_pdf/2010_BSA_Piracy_Study-InBrief.pdf ii www.cbsnews.com/stories/2010/01/21/tech/main6125189.shtml iii www.ft.com/cms/s/0/c9caa8e0-06f5-11df-b058-00144feabdc0.html#axzz1tnFR7utX iv www-deadline-com.vimg.net/wp-content/uploads/2012/02/Piracy_Study__120217222412.pdf v www.siliconrepublic.com/strategy/item/26572-security-firm-warns-of-malw vi portal.bsa.org/faces/ Sie dürfen keine Software erstellen oder herunterladen, die einen neu kompilierten Code aus einem Spiel exe verwendet. Es ist unzulässig, den Anwendungscode zu ändern und zu verwenden. Es ist auch illegal, kopierer Schutz zu umgehen oder zu brechen, egal was oder wie. Unter der Annahme, dass jemand ein Stück Software kauft, aber aufgrund eines Fehlers, muss für eine beliebige Zeit warten, um die Software herunterzuladen, wäre es eine kriminelle Handlung, eine geknackte Version der Software herunterzuladen oder zu verwenden, während sie darauf wartet, dass das Unternehmen eine Methode zum Herunterladen der Software zur Verfügung stellt? Die Geschichte eines Mannes, der nur eine Raubkopie eines Spiels herunterladen wollte, aber stattdessen Malware bekam. Es passiert immer öfter, und wir erklären, warum. Es gibt sehr klare Gesetze darüber, was Menschen mit gekauften Inhalten tun können und was nicht. Im Allgemeinen bedeutet der Kauf von Inhalten, dass Sie diese Inhalte selbst anhören, abspielen, lesen oder verwenden dürfen.